SchülerIn des Monats

Auf dieser Seite werden SchülerInnen und Schüler unserer Schule vorgestellt, die etwas Besonderers geleistet haben.


Dies kann ein außergewöhnlich geschriebener Aufsatz zu einem bestimmten Thema  oder eine hervorragend gelöste Mathematikschularbeit sein. Es kann eine besondere Leistung im sportlichen Schwerpunkt  oder aber auch eine bemerkenswerte Tat durch ein soziales Engagement sein.

Wir wollen mit diesem bewussten Hervorheben der Leistung unsere SchülerInnen animieren über ihre Grenzen hinauszugehen um etwas Außergewöhnliches zu schaffen. Als Preis gibt es zusätzlich zur Veröffentlichung noch ein T-Shirt mit der Aufschrift: "SchülerIn des Monats der NMS 2  Waidmannsdorf."

Besondere schulische Leistung

Da sich die NMS 2 Waidmannsdorf auch zur Leistungsschule bekennt und ihren SchülerInnen vermitteln will, dass man nur durch Anstrengung etwas im Leben erreichen kann, freut es uns besonders, unsere schulbesten SchülerInnen ehren zu können.

Michelle Bierbaumer (1aSP), Kilian Kraßnitzer (1aFb) und Luca Götzingen (2aFb) haben alles "Sehr Gut" im Halbjahreszeugnis und somit eine herausragende Leistung erbracht, auf die sie zu Recht stolz sein können. 

Herzlichen Glückwünsch!

............. folgt in Kürze!

Stefanie Koban

Wir holen Stefanie Koban aus der 4a Sportklasse vor den Vorhang und ehren sie als Schülerin des Monats Dezember, weil sie eine Stärke in sich trägt, anderen zu helfen.

Sie macht dies als SCHULSPRECHERIN und als Mitglied des SCHULMEDIATIONSTEAMS.

Liebe Stefanie, es ist schön zu sehen, wie du deine Fähigkeiten entwickelst und versuchst für die anderen da zu sein. 

Unsere Gesellschaft braucht Menschen wie dich ganz dringend!

Sean Purisevic

Wir sehen "Sir Sean" aus der 4c-Informatikklasse als Vorbild für alle SchülerInnen unserer Schule, da er sich immer freundlich, höflich und respektvoll benimmt und sich an die Regeln der Schule hält. 

Höflichkeit ist nicht nur eine Zier, sondern auch eine Schlüsselqualifikation für ein zufriedenes Leben im privaten und beruflichen Bereich. 

 

Sara Orascanin

Sara aus der 3c-Informatikklasse beeindruckt mit ihren schulischen Leistungen. Sie zeigt, dass man nur mit viel Fleiß und EInsatz etwas erreichen kann.

Sara kam erst vor zwei Jahren nach Österreich udn hat sich innerhalb dieser kurzen Zeit zu einer hervorragenden Schülerin entwickelt. 

Mach weiter so, liebe Sara und die Welt steht dir offen!

 

Jasmin Meisterl

Jasmin Meisterl aus der 3a-Sportklasse hat mit ihrem Entwurf den Schulheftcover-Wettbewerb für das Schuljahr 2017/18 gewonnen. 

Ihr gelungenes Design ziert die Schulhefte aller SchülerInnen im heurigen Schuljahr. 

Sie bestätigt damit auch, dass Sport und Kreativität ein Geschwisterpaar sind.